2017 Kino Latino!

***Vorveranstaltung des 20. Lateinamerikafestival Hamburg***

Pescador (ECU/CO) 2011 | 96 min | FSK 12 | OmU
Ein Film von Sebastian Cordero, mit Andrés Crespo und Ajendro Fajardo

Mit einer Einführung von Diego Escobar, Konsul der Republik Ecuador

Blanquito ist 30 Jahre alt und lebt mit seiner Muttter in einem kleinem Fischerdorf an der ecuadorianischen Küste. Eines Tages werden mehrere Pakete an den Strand gespült, die sich als Kokain herausstellen. Blanquito macht sich auf dem Weg nach Guayaquil, und beginnt die Suche nach einem besserem Leben und nach seinem unbekannten Vater. Noch ahnt er nicht, dass er in den folgenden Tagen nicht nur dem Tod in die Augen sehen, sondern sich auch Hals über Kopf verlieben wird.

***
Blanquito es un hombre divertido y sociable de 30 años que vive con su madre en un pequeño pueblo pesquero llamdo “El Matal”. Un cargamento de cocaína aparece un día en la playa,
permitiéndole viajar en busca de una mejor vida y del padre al que nunca conoció, junto a una mujer que dice poder transportar la droga. Pero las cosas no son como parecen y Blanquito
pronto se dará cuenta que no pertenece a ningún lugar.

Eine Veranstaltung vom IJEL e.V. In Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes

Pescador