Filmvorführung „Mit meinem Herz im Yambo“

Sonntag 14. Oktober 16:40 im Rahmen des Lateinamerikafestivals wird der ecuadorianische Dokumentalfilm „Mit meinem Herz im Yambo“ gezeigt.

Synopsis
Am 8. Januar 1988, als ich 10 Jahre alt war, sind meine Eltern in den Urlaub gefahren und haben mich in der Obhut meiner Brüder Santiago (17 Jahre alt) und Andrés (14 Jahre alt) gelassen. Ich war bei einem Kindergeburtstag und die beiden sollten mich abholen. Diesen Abend und die ganze Nacht verbrachte ich auf sie wartend am Fenster. Sie kamen nicht. Damals wusste ich noch nicht, dass ich sie niemals wiedersehen würde. Nach einem Jahr beklemmender Ungewissheit erfuhren wir, dass die ekuadorianische Polizei sie gefoltert, ermordet und ihre Leichen versteckt hatte. Dies alles geschah ohne Grund / grundlos. Ihre leblosen Körper wurden in die Yambo-Lagune geworfen. Sie wurden nie gefunden.

Dieser Dokumentarfilm ist eine persönliche Reise, durchzogen von den Erinnerungen eines ganzen Landes, welche durch diese Geschichte gezeichnet wurde.

Programm Lateinamerika Festival 2012

Sa 13. Oktober | 19 Uhr |
15. Jubiläum!

Vorträge, Filmvorführungen, Podiumsdiskussion und Party

Am 13. und 14. Oktober lädt der Internationale Jugendverein Europa Lateinamerika IJEL e.V. zusammen mit dem Museum für Völkerkunde Hamburg zum 15. Jubiläum des Lateinamerikafestivals ein. Das diesjährige Festival thematisiert lateinamerikanische Jugendinitiativen weltweit. Filme und Vorträge behandeln politische Aspekte, Lebensweisen und Kulturen. Wir freuen uns besonders auf die Teilnehmer unserer interkulturellen Jugendbegegnung mit Kuba, die an unserem Programm mitwirken.
Live-Bands und DJs sorgen am Samstagabend für Partystimmung. Am Sonntag gibt es ein vielfältiges Programm mit Tanz, Unterhaltung, Infoständen und traditioneller Küche – natürlich dürfen dabei Caipirinhas, Cocktails und Weine aus Südamerika nicht fehlen!

Samstag 13.10.2012
19.00 Uhr Einlass
19.30 Uhr Eröffnung und Präsentation des IJEL e.V.
19.45 Uhr Vorstellung des Kuba-Austausches 2012 mit musikalischer Darbietung
20.00 Uhr Tango Show mit Universo Tango
20.15 Uhr Nendo Dango – Latin, Funk, Reggae, Rock (COL, BOL, VNZ)
21.15 Uhr Cuico – Latin Hip-Hop Band, Funk, Rock (CL, DE)
22.30 Uhr Chupacabras – Mestizo, Cumbia, Ska, Reggae (SP, MX, PE, DE)
24.00 Uhr Jubiläumsüberraschung!
*Im Anschluß DJ Colectivo C-Team (COL, PE)*

19 – 23.30 Uhr
Info und Verkauf Stände von den Initiativen:
– Internationaler Jugendverband Europa Lateinamerika (IJEL e.V.) – Monte Azul International e.V. – Ayudando e.V. – Jovenes en Movimiento (JOMO) – Musiker ohne Grenzen (MoG) – Yasuní ITT – Camarillo Salsas – Corazón de Caramelo – Amiguitos Verlag
Cantina Latina (Lateinamerikanisches Essen)
– Peruanisches Essen mit Teresa Urtecho – Mexikanisches Essen mit Yolanda Falke und Valeria Caballero – Ecuadorianische Empanadas mit Liced Ristow
Kunstausstellung „A lo cubano“ – im Rahmen der IJEL-Jugendbegegnung zwischen Bayamo/Cuba und Hamburg

Sonntag 14.10.2012

12.00 Uhr Begrüßung und Präsentation der Internationalen Jugendbegegnungen des “IJEL e.V.” – Vorstellung der Kubanischen Jugendgruppe 2012
12.20 Uhr Musik mit den kubanischen Künstlern des Kulturhaus in Bayamo – Cuba
13.00 Uhr Präsentation der Jugendinitiative “Ayudando e.V.”
13.20 Uhr Peruanischer Folkloretanz “La Marinera” mit Teresa Urtecho
13.30 Uhr Salsa Tanzaufführung der Salsa Tanzschule “El Chévere”
14.00 Uhr Präsentation der Jugendinitive “Musiker ohne Grenze e.V.”
14.10 Uhr Chile: Der Anfang vom Ende eines der teuersten (und schlechtesten) Bildungswesen der Welt? Sag mir welche Bildung du erhältst und ich sage dir, welche Gesellschaft du baust – Ein Vortrag über die studentische Bewegung und das Bildungssystem in Chile von Hernán Dinamarca, Autor und Regisseur, Dr. © Kommunikation (auf Spanisch mit deutscher Übersetzung)
14.30 Uhr Tango Duo aus Buenos Aires: Miguel Pesce und Paul Fauaz
14.45 Uhr Der chilenische Frühling. Filmvorführung „La primavera de Chile“ – Der erste Dokumentarfilm über die Studentenproteste in Chile
Chile 2012, R: Cristián del Campo Cárcamo, digital, 90 Min, OmenglUT
15.00 Uhr Präsentation der Jugendinitiative “Jóvenes en Movimiento e.V.”
15.20 Uhr Pantomime und Clown Show mit den kubanischen Künstler Amauri
15.30 Uhr Lesung für Kinder “Nardo und die Goldene Schuhe” mit der ecuadorianischen Autorin Sandra Lopez (auf Spanisch und Deutsch)
16.00 Uhr Präsentation der Initiative “Kameradisten” und ihr Projekt “Sachamanta”
16.30 Uhr Führung durch die Ausstellung Herz der Maya mit der Etnologin Claudia Chávez
16.40 Uhr Con mi Corazón en Yambo – Ecuador 2011, Biographisches Dokumentarfilm. María Fernanda Restrepo, OmenglUT
Gewinner vom:
Festival International de Films de Femmes de Créteil, Frankreich, (Preis der Jury, Zuschauer Preis)
Havanna Film Festival (Bester Dokumentarfilm)
Dirk Vandersypen Preis, Belgien (Bester Dokumentarfilm),
FIDOCS, Chile, (Zuschauer Preis).
UNASUR, Film Festival, Argentina. (Best Documentarfilm und Jury Preis)

12 – 18 Uhr
– Kinderwerkstatt: Schattentheater Südamerikanische Märchen mit Mavi Cubas – Kinderschminken – Caritas Pintadas
Info und Verkauf Stände von den Initiativen:
– Internationaler Jugendverband Europa Lateinamerika (IJEL e.V.) – Monte Azul International e.V. – Ayudando e.V. – Jovenes en Movimiento (JOMO) – Musiker ohne Grenzen (MoG) – Yasuní ITT – Camarillo Salsas – Corazón de Caramelo – Amiguitos Verlag
Cantina Latina (Lateinamerikanisches Essen)
– Peruanisches Essen mit Teresa Urtecho – Mexikanisches Essen mit Yolanda Falke und Valeria Caballero – Ecuadorianische Empanadas mit Liced Ristow
Kunstausstellung „A lo cubano“ – im Rahmen der IJEL-Jugendbegegnung zwischen Bayamo/Cuba und Hamburg

Eine Veranstaltung von IJEL e. V.
Eintritt: Samstag: 8 € I erm. 5 € I Sonntag: nur Museumseintritt

Lateinamerikafestival 2012 und Methfesselfest kommen!

Wir sind mitten drin in den Vorbereitungen für das Festival 2012. Ihr wollt euch noch einbringen? Im Moment gestalten wir das Programm mit Bands, Vorträgen, Filmen, Vorführungen… Meldet euch einfach mit euren Vorschläge und Anfragen!
http://www.ijel.info/lateinamerikafestival/lateinamerikafestival-2012-lateinamerikanische-jugendinitiativen/

Das Methfesselfest steht schon jetzt im August vor der Tür – wir freuen uns schon auf euch! http://www.ijel.info/sonstige-veranstaltungen/methfesselfest-2012/