Mexiko

Unsere Jugendbegegnung mit Mexiko lebt von der Zusammenarbeit vieler engagierten Menschen. Neu zugezogene  und langjährige Mitglieder und Freunde des Vereins beteiligen sich in der Austausch-Durchführung je nach Interesse und Möglichkeiten.

Allgemeine Themen werden in Rahmen der Jugendbegegnung sowohl in Hamburg als auch in Mexiko behandelt. Uns ist es wichtig Kenntnisse über das Ziel- und Gastland zu vermitteln, beispielsweise zu Themen wie Gesellschaft, Geographie, Geschichte, Politik, etc. Während des Aufenthalts geht es weiterhin darum, einen konkreten Einblick in das (Alltags)leben der Jugendlichen des „anderen“ Landes zu bekommen, und sich gemeinsam darüber auszutauschen. Die aktive Beteiligung der TeilnehmerInnen an der Programmgestaltung ist eine der zentralen gemeinsame Aufgabe. Aus dieser Art können Themen, Inhalte und Fragestellungen je nach den Interessen der Gruppen erarbeitet werden.